Programmiersprachen

Programmiersprache ist die Fremdsprache, mit der die Frau mit dem Computer redet, um zu sagen, was sie von ihm will. Computer verstehen keine aus Buchstaben zusammengesetzte Wörter. Sie verstehen nur Zahlen. Nur eine Handlungsaufforderung inden zwei Ziffern 0 und 1 ausgedrűckte Begriffe kann der Computer lesen und umsetzen.

Programmiersprachen brechen die menschliche Befehle fűr den Computer in eine maschinelle Sprachen herunter. Doch mittlerweile braucht es nicht nur eine einzige maschinelle Sprache,  sondern eine miteinander verbundene Hierarchie von  Programmiersprachen. Um beispielsweise diese Webseite zu programmieren,  wird eine höhere Programmiersprache genutzt, die die Anweisungen  ihrerseits in die niedere Programmiersprache umwandelt, die der Computer versteht.

Die Digitaltechnik ist heute so komplex, dass man man  mehrere Dolmetscher hintereinander braucht, um Befehle vollständig zu übersetzen. Es ist so als wűrde man sich mit einem Indonesierin unterhalten und der erste Dolmetscherin űbersetzt meine Worte nicht sofort in die indonesische Sprache, sondern erst in das Französische.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s